Mrz 2018 

FF Mödling

151. Jahresmitgliederversammlung

 

Am 23. März lud die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mödling zur 151. Jahresmitgliederversammlung ins Feuerwehrhaus ein. Der Einladung folgten 65 Mitglieder mit Ihren Begleitungen, sowie zahlreiche Vertreter des Stadt- und Gemeinderates.

Nach der Begrüßung durch den Feuerwehrkommandanten BR Peter Lichtenöcker wurde der im vergangenen Jahr 2017 verstorbenen Kameraden, EBM Gottfried Träumer und EOLM Karl Traxler in einer Schweigeminute gedacht.

Mit einem beeindruckenden Video-Rückblick über das abgelaufene Jubiläumsjahr konnten sich die Gäste von den Leistungen ihrer Feuerwehr im 150. Jahr des Bestehens überzeugen. Im Berichtsjahr 2017 wurden insgesamt 154 Brandeinsätze, 117 Brandsicherheitswachen und 310 technische Einsätze abgearbeitet. Knapp über 3.400 Übungen, Ausbildungen und Tätigkeiten im Feuerwehrhaus wurden durchgeführt, und dabei insgesamt über 35.000 Arbeitsstunden geleistet.

Zum 31.12.2017 betrug der Mannschaftsstand der Freiwilligen Feuerwehr Mödling 76 Aktive, 8 Jugendfeuerwehrmänner und 14 Mitglieder der Reserve.

Im Anschluss gaben die einzelnen Sachgebietsleiter der Feuerwehr einen kurzen Rückblick über ihre Arbeiten und Tätigkeiten im vergangenen Jahr. Kommandant Lichtenöcker bedankte sich bei jedem einzelnen Sachgebiet für die hervorragende Arbeit und die vielen investierten, ehrenamtlichen Stunden im Jahr 2017.

 

Auch zwei Ehrungen verdienter langjähriger Mitglieder konnten vorgenommen werden:

ASB Manfred Sulzer erhielt das Verdienstzeichen 3. Klasse (Bronze) des NÖLFV

EOBM Wilhelm Lovrek bekam das Ehrenzeichen für 50 Jahre Feuerwehrdienst des Landes NÖ

 

Nach einem kurzen verbalen Rückblick auf das Jahr des 150-jährigen Jubiläums der FF Mödling durch Kommandant Lichtenöcker, würdigte Vizebürgermeister KR Ferdinand Rubel in Vertretung des Bürgermeisters in seiner Ansprache die Arbeit der freiwilligen Feuerwehrmänner, welche rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr ehrenamtlich zur Verfügung stehen.

Abschließend gab BR Peter Lichtenöcker noch eine kleine Vorschau auf die Pläne und Vorhaben des aktuellen Jahres 2018, und schloss die 151. Jahresmitgliederversammlung nach knapp zwei Stunden mit einem "Gut Wehr". Im Aufenthaltsbereich des 1. Obergeschosses fand die gelungene Feier in einem sehr gemütlichen Rahmen bei kleinen Snacks und Getränken ihren Ausklang.

Bildautor: FF Mödling

 

Back to Top