Mai 2024 

Mödling

Neue Einsatzuniformen für die Feuerwehr Mödling

Vergangene Woche konnte die Freiwillige Feuerwehr Mödling 37 neue Einsatzuniformen in Empfang nehmen. Diese konnten in einer feierlichen Übergabe am Freitag vom Kommando dem Team des Zeugmeisters zur Ausgabe an die Mannschaft überreicht werden.

 

Die bestehenden Einsatzuniformen wurden bei einem Großteil unserer ehrenamtlichen Einsatzkräfte im Zuge vieler Einsätze stark beansprucht, weswegen die Anschaffung neuer Uniformen notwendig wurde. Im Anschaffungsprozess setzte die Feuerwehr auf eine verbesserte Bewegungsfreiheit, sowie auf eine hohe Sicherheit für Atemschutzträger im Innenangriff. Die Uniformen bestehen aus modernen Materialien, die sowohl die Sicherheit als auch Atmungsaktivität gewährleisten. Nun werden 25 KameradInnen der Feuerwehr Mödling mit den neuen Uniformen ausgestattet. Die neue Einsatzuniform wurde so gestaltet, dass sie in Kombination mit den bei vielen Kameraden weiter bestehenden bisherigen Uniformen ein einheitliches und professionelles Erscheinungsbild bietet.

 

Im Zuge der Beschaffungsaktion wurden 25 Stück Branddienstuniformen (Texport Fire Twin Drag) und 12 Stück technische Uniformen (Texport Fire Wildland) bestellt.

 

Am Bild v.l.n.r. Zeugmeister Philipp Ropez, Verwalter Georg Fröschl, Kommandant Werner Hauser, 1. Kommandant Stv. Peter Kolar, 2. Kommandant Stv. Thomas Stöhr und Zeugmeister Gehilfe Martin Drabek

Bildautor: Pressestelle Feuerwehr Mödling / Michael Zwach

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Wiener Neudorf
Fahrzeugbrand im Regen – Lenker unverletzt

Wiener Neudorf

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top