Jul 2022 

Guntramsdorf

Am Sonntag, 3. Juli 2022, wurde die Freiwillige Feuerwehr Guntramsdorf um 13:05 Uhr mittels Pager und Sirene zu einem Scheunenbrand in die Steinfeldgasse alarmiert.

Aus bisher noch ungeklärter Ursache war eine ca. 200 m² große Scheune in Brand geraten. Durch einen umfassenden Außenangriff konnte eine Brandausbreitung verhindert und das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Ein Anrainer unterstütze die Löscharbeiten der Feuerwehr mit der Beistellung einer Hubarbeitsbühne.
Aufgrund des umfangreichen Einsatzes und der durch die Hitze überaus anstrengenden Arbeit wurde die Freiwillige Feuerwehr Gumpoldskirchen zur Unterstützung nachalarmiert.
Insgesamt standen die beiden Feuerwehren mit knapp 50 Mitgliedern bis in die Nachmittagsstunden im Einsatz.

Bildautor: Freiwillige Feuerwehr Guntramsdorf

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Brunn am Gebirge
Küchenbrand in Restaurant

Brunn am Gebirge

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top