Dez 2023 

Mödling

Kleinbrand in Mödlinger Tiefgarage

 

Am 5. Dezember wurde die Freiwillige Feuerwehr Mödling kurz vor Mitternacht zu einer automatischen Brandmeldeauslösung in ein Wohnhaus mit Tiefgarage alarmiert. Bereits bei der Anfahrt meldeten die Bewohner einen Brand woraufhin die Feuerwehr erneut zur Brandbestätigung alarmiert wurde.

 

Aus unbekannter Ursache kam es zum Brand von Ablagerungen im Bereich eines Tiefgaragenabstellplatzes für PKW. Der Brand drohte dabei bereits auf einen parkenden PKW überzugreifen, wurde jedoch von einem Ersthelfer mittels tragbarem Feuerlöscher bereits teilweise gelöscht. Der Ersthelfer wurde leicht verletzt.

 

Ein Atemschutztrupp konnte den Brand restlos ablöschen und das Brandgut ins Freie bringen. In weiterer Folge wurde die Tiefgarage mit drei Hochleistungslüftern vom Rauch befreit. Im Anschluss konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden.

Die Feuerwehr stand mit drei Fahrzeugen und 10 Einsatzkräften im Einsatz.

Bildautor: Pressestelle BFK Mödling / Paul- Thorwald Fastner

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Brunn am Gebirge
Küchenbrand in Restaurant

Brunn am Gebirge

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top