Dez 2018 

Wiener Neudprf

Feuerwehr sichert Leuchtreklame in 30 Meter Höhe

Zu einem Sturmschaden wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf vergangene Nacht in das Industriezentrum Niederösterreich Süd alarmiert.

In knapp 30 Meter Höhe löste sich ein Blechteil einer Werbetafel und drohte aufgrund der in der Nacht herrschenden Sturmböen abzustürzen.
Nach Ankunft der ausgerückten Mannschaft am Einsatzort wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und die lose Verkleidung der Leuchtreklame demontiert.
Nach 45 Minuten konnten die neun Mann mit zwei ausgerückten Fahrzeugen die Arbeiten beenden und wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Bildautor: Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Brunn am Gebirge
Küchenbrand in Restaurant

Brunn am Gebirge

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top