Okt 2021 

Bezirk Mödling

Atemschutzkurs im Bezirk Mödling

 

Von Freitag, dem 1. Oktober bis Samstag, dem 2. Oktober fand das Modul Atemschutz im Feuerwehrhaus Brunn am Gebirge statt. Die 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus verschiedenen Feuerwehren des Bezirkes Mödling wurden am Freitag in der Theorie auf den Atemschutzeinsatz vorbereitet. Am Samstag folgte die praktische Umsetzung der Lehrinhalte. Bei mehreren Stationen übten die Trupps das richtige Öffnen von Türen zu einem Brandraum, die Personensuche in einem verrauchten Keller, das Überwinden von Hindernissen und die Kommunikation im Trupp. Zusätzlich wurden wichtige Knoten und Rettungstechniken beübt.

Im Anschluss folgte die schriftliche Erfolgskontrolle über den fachtheoretischen Teil der Ausbildung. Danach ging es zur praktischen Prüfung. Im Zuge dieser Prüfung mussten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich korrekt ausrüsten, die Hindernisstrecke bewältigen und danach das Gerät wieder ordnungsgemäß versorgen.

Wie auch bei den letzten Atemschutzmodulen im Bezirk Mödling haben alle 24 Feuerwehrleute die Prüfung erfolgreich absolviert.

Weitere Fotos finden Sie in der Flickr Galerie

Bildautor: Pressestelle BFK Mödling / Steiner

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Perchtoldsdorf
Fahrzeugbrand in Garageneinfahrt

Perchtoldsdorf

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top