Nov 2015 

Die EVN AG ist "feuerwehrfreundlicher Arbeitgeber 2015"

Im jährlichen Rhythmus prämiert der Österreichische Bundesfeuerwehrverband die „feuerwehrfreundlichen Arbeitgeber“ des Landes. Diese besondere Auszeichnung zeigt Unternehmen auf, welche es ihren Mitarbeitern ermöglichen, die ehrenamtliche Tätigkeit bei der Feuerwehr teilweise auch während der Dienstzeit auszuführen. Mit kurzfristigen Dienstfreistellungen bei örtlichen Einsätzen, bis hin zu bezahltem Sonderurlaub bei Großschadensereignissen im Sinne des Katastrophenhilfsdienstes, ermöglichen diese Firmen die Aufrechterhaltung der Schlagkraft der freiwilligen Feuerwehren.

Die heurige Vergabe des gleichnamigen Awards fand am 2. November 2015, in den Räumlichkeiten der Wirtschaftskammer Österreich, statt. Im festlichen Rahmen eröffnete ÖBFV-Präsident Albert Kern den Galaabend und Wirtschaftskammerpräsident Dr. Christoph Leitl begrüßte, als Hausherr, die zahlreichen Gäste im Saal. Im Anschluss durften bundesweit 16 Unternehmensvertreter die Ehrung zum „feuerwehrfreundlichen Arbeitgeber 2015“ entgegennehmen. Für das Bundesland Niederösterreich ging der Award an zwei große Konzerne. An die Firma TE Connectivity aus Waidhofen an der Thaya und an die EVN AG.

Die EVN ist ein führendes, internationales, börsenotiertes Energie- und Umweltdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Maria Enzersdorf. Rund 400 Mitarbeiter der EVN sind österreichweit bei den Feuerwehren tätig und werden firmenseitig bei der Ausübung ihrer ehrenamtlichen Dienste am Nächsten bestmöglich unterstützt. Vorstandsdirektor Dipl.-Ing. Dr. Peter Layr übernahm mit großer Freude persönlich die Auszeichnung.

Seitens der lokalen Feuerwehrfunktionäre gratulierten Landesfeuerwehrkommandant LBD Dietmar Fahrafellner MSc, Bezirksfeuerwehrkommandant LFR Ing. Richard Feischl und Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf HBI Wolfgang Deringer.

Seit eh und je besteht eine feste Bindung und eine hervorragende Zusammenarbeit zwischen dem Konzern und der örtlichen Feuerwehr.

Der Bezirk Mödling und ganz besonders die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf ist stolz auf den prämierten Betrieb und freut sich auf die weiterhin beste Kooperation.

Bildautor: Pressestelle BFK Mödling

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Sulz
90. Geburtstag von EOBR Florian Breis

Sulz im Wienerwald

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top